Johannes Gutmann

johannes-gutmann

Johannes Gutmann

Begründung der Jury von “Lobby der Mitte für die Mittelstands-Hero-Auszeichnung für Johannes Gutmann/SONNENTOR

Johannes Gutmann hat SONNENTOR vor 26 Jahren gegründet und ist seither mit seinen treffsicheren Innovationen (über 20 Neueinführungen jährlich), fröhlichen Verpackungen und dynamischen Auftritten zum Inbegriff sprühender Kreativität geworden.

Mit Weitblick und Mut hat Johannes Gutmann eine internationale Marke geschaffen, welche von nunmehr 250 Mitarbeitern im Waldviertel, von Tochter-Firmen in Tschechien, Rumänien und Albanien, von 13 Franchise- und 5 selbst geführten Geschäften und von Tourismus-, Seminar- und Eventkonzepten getragen wird. Derzeit steht die größte Investition in der Geschichte von SONNENTOR ins Haus: Die Errichtung einer Produktions- und Lagerhalle mit 6.000 m2 und 8 Mio. Euro Investitionssumme.

Auch beim Thema “Nachhaltigkeit durch Einsatz für Mitarbeiter, Umwelt und Wirtschaftlichkeit” ist SONNENTOR ein Pionierunternehmen der Gemeinwohlökonomie – alles gelebtes Verantwortungsbewusstsein und belegt in Berichten.

SONNENTOR öffnet die Tore auch gerne für andere Unternehmen und schließt sich konstruktiven Vereinigungen wie WiP, BNN, Senat der Wirtschaft, Gemeinwohlökonomie, etc. an. Jung-Unternehmer und viele andere Partner in der Wirtschaft werden in Aktivitäten integriert.

Johannes Gutmann nimmt sich aber auch kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht übermäßige Belastungen des Mittelstandes und Fehlentwicklungen der Politik aufzuzeigen. In Vorträgen und Top-Level-Gesprächen, im Zusammenwirken mit WiP, Bad Blumauer Manifest und weiteren Gruppierungen zeigt er was er ist: Ein echter Mittelstands-Hero. www.sonnentor.com

Für alle KMU: Bewerben auch Sie sich um diese Auszeichnung HIER