Klaus Hübners Erfolgsgeheimnisse

klaus-huebners-erfolgsgeheimnisse

Klaus Hübners Erfolgsgeheimnisse

Er ist nicht nur einer der faszinierenden Gründungs-Partner der bekannten Hübner&Hübner -Steuerberatung, die z.B. mit ihren “Höhenflug”-Seminaren neue Standards unter den Steuerberatern gesetzt hat. Er ist auch der Langzeit-Präsident der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer: Klaus Hübner beantwortet hier im 27. Interview unserer großen Lobby der Mitte-Serie ERFOLGS-GEHEIMNISSE” die immer gleichen 5 Fragen mit von großem Wissen und langjähriger Erfahrung geprägten Aussagen, welche nicht nur für seine Branche, sondern für den gesamten Mittelstand Geltung haben (Foto-Credit: APA). Danke für das Interview:

“Als erfolgreicher Unternehmer muss man sich und seine Entscheidungen immer hinterfragen.”

1. Was ist das Fundament Ihres Erfolges, mit welcher Idee hat der Aufschwung Ihres Unternehmens begonnen?

Wir haben in den 1970er Jahren, zu einer Zeit in der sich Steuerberater ausschließlich fachlich weitergebildet haben, begonnen die Themen Marketing und Mitarbeiterführung in den Berufsstand zu tragen. Wir waren Pioniere und unsere Seminare in Österreich und Deutschland waren regelmäßig ausgebucht. Das ist heute eigentlich kaum mehr vorstellbar, Marketing und strategische Fragen der Unternehmensführung sind in Steuerberatungskanzleien längst state-of-the-art.

2. Was war in der bisherigen Entwicklung die wichtigste strategische Entscheidung (oder die wichtigsten strategischen Entscheidungen)?

Das waren unsere strategischen Zukäufe von österreichischen Kanzleien, deren Klientel wir als spannend empfunden haben, wie zum Beispiel spezialisierte Ärztekanzleien.

3. Hat es einmal eine kritische Situation gegeben, in der alles auf des Messers Schneide stand? Wenn ja, wie sind Sie damit umgegangen?

In jeder langjährigen unternehmerischen Tätigkeit gibt es schwierige Situationen. Unsere Kanzlei hat beispielsweise im Jahr 2008 eine Großinvestition getätigt, also zu einer Zeit als die schweren Jahre 2009 und 2010 vor der Tür standen. Auch das Ausscheiden eines Partners aus einer Kanzlei ist immer kritisch. Ich habe stets darauf geachtet, dass die Trennungen kultiviert ablaufen und dass man sich das Leben nicht schwer macht. Bekanntlich trifft man sich ja immer öfters im Leben.

4. Wie organisieren Sie Wachstum und Erfolg, was müssen Ihr Team, Ihre Mitarbeiter leisten?

Fortbildung, Fortbildung, Fortbildung – und zwar nicht nur in fachlichen Belangen, sondern auch im Bereich der social skills.

5. Welchen Rat möchten Sie anderen aufstrebenden Unternehmen geben, damit sie auch Erfolg haben?

Reflektion, vor allem Selbstreflexion, ist meiner Ansicht nach das Um und Auf. Als erfolgreicher Unternehmer muss man sich und seine Entscheidungen immer hinterfragen. Für mich persönlich ist auch mein Zweitstudium Wirtschaftsmediation, das ich bereits vor einiger Zeit abgeschlossen habe, nach wie vor sehr hilfreich.

KONTAKT:
Präsident Mag. Klaus Hübner
Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
Schönbrunnerstraße 222-228/Stg.1/6.Stock, 1120 Wien

Mail-Anfragen richten Sie bitte an: office@ksw.or.at
Telefonisch erreichen Sie uns unter der Tel.Nr.: +43 / 1 / 811 73 – 0

ZUR PERSON: Klaus Hübner (geb. 1952) ist seit 1981 Steuerberater in Wien, Gründungspartner der Hübner & Hübner Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, spezialisiert auf Finanzstrafrecht und langjähriger Präsident der Kammer der Wirtschaftstreuhänder. Vor seiner Ausbildung zum Steuerberater studierte Hübner Betriebswirtschaft. Hübner ist unter anderem Mitglied des Aufsichtsrates bei der BUWOG group, zudem fungiert er seit 2004, nach seinem abgeschlossenen Post Graduate Studium Konfliktmanagement und Mediation, als Wirtschaftsmediator.

Hier geht es zu den anderen Erfolgsgeheimnis-Interviews

Weiterhin laden wir alle erfolgreichen und anständigen mittelständischen Unternehmerinnen und Unternehmer – gleich ob EPU, KMU, Freiberufler oder größerer Familienbetrieb – auf , sich hier ebenso mit ihren Erfolgs-Erkenntnissen einzubringen, indem sie die gleichen 5 Fragen wie hier beantworten. Einsenden bei office@lusak.at